Das ist Vocalis

Etwa 35 Frauen und Männer fühlen sich bei Vocalis wohl, weil die Mischung aus einem anspruchsvollen Repertoire und Spaß in der Gemeinschaft stimmt. Seit 1994 singen wir zusammen und kennen keine musikalischen Grenzen: ob Jazz- oder Popsongs, Modern Classics, Gospels und Spirituals bis hin zu Ohrwürmern und Evergreens, die Musikgeschichte geschrieben haben - wir lieben die Herausforderungen jeder Stilrichtung!

So vielseitig wie unsere Musik sind unsere Auftritte und Engagements: Chor-Konzerte u.a. im Kronenzentrum Bietigheim, Benefiz-Auftritte zugunsten gemeinnütziger Arbeit (wie für das Hospiz Bietigheim, das Klinikenradio Ludwigsburg oder für die Aktion "Menschen in Not"), Konzertreisen im In- und Ausland, und viele weitere.

Unsere Zielgruppe sind junggebliebene Menschen, die Spaß und Interesse an mehrstimmiger Chormusik haben. Durch gezielte Stimmbildung bieten wir die Möglichkeit, die eigenen Talente zu entfalten.

Wir sind eine humorvolle und motivierte Gruppe und pflegen das Miteinander mit zahlreichen Aktivitäten über das Jahr hinweg.

Neue Sängerinnen und Sänger aus allen Stimmlagen sind bei uns immer herzlich willkommen! Besonders unsere Männer in Tenor, Bass und Bariton freuen sich über Unterstützung!


Jeder kann singen! Aber doch nicht ich! Oder?

Diese Frage stellen sich die Sängerinnen und Sänger von Vocalis, dem aktiven Chor der Chorvereinigung Bissingen/Enz e.V., heute nicht mehr. 20 Jahre nach Gründung des Chors freuen sie sich an der Gemeinschaft und einem anspruchsvollen Repertoire. Bei Vocalis hat die Chorarbeit eine breite Basis: Je nach sängerischen Erfahrungen besteht die Möglichkeit in drei verschiedenen Gruppierungen mitzuwirken:

Vocal fun

 

Ist die Gelegenheit zum Einstieg in den Chorgesang und für alle, die nicht so viel Zeit investieren möchten.
Der Diplom Musiklehrer und erfahrene Chorleiter und Chorsänger Ralf Schwarzien legt hier die Grundlagen für den erfolgreichen Chorgesang mit Spaßfaktor. Stimmbildung und Atemtechnik werden genauso thematisiert wie Vokalfärbung und Bühnenpräsentation. Dabei steht der Spaß am Singen und der eigenen Stimmentwicklung im Vordergrund. Mit interessanter Chorliteratur aus Pop und Klassik kann so jeder in entspannter Atmosphäre seinen Einstieg in den Chorgesang finden.

Vocalis der Chor

Für Sängerinnen und Sänger, die mehr Zeit in vielstimmigen Chorgesang investieren möchten, ist Vocalis die Möglichkeit, sich ein breites musikalisches Spektrum in allen Musikrichtungen zu erarbeiten. Intensivere Probenarbeit, mit dem Fokus auf Intonation und Rhytmus zeichnen Vocalis aus. Aber natürlich steht auch hier der Spaß am Singen und der Gemeinschaft im Vordergrund.

Vocalis Ensemble

 

Chorsänger, die sich intensiver einbringen wollen, sind im Ensemble bestens aufgehoben. Sängerinnen und Sänger bereiten sich selbstständig auf die Proben vor. Die Probenzeit wird hier dann intensiver genutzt.

Chorleiter Ralf Schwarzien begleitet Vocalis seit vielen Jahren und hat die musikalische Entwicklung vorangetrieben. Der studierte Akkordeonist überrascht seine Sängerinnen und Sänger des Öfteren mit ungewöhnlichen Arrangements, die zum Teil aus der eigenen Feder stammen.